Kontakt
Ihr Fachhändler

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung vor Ort?
Matthias Plaggenborg und das Team von electroplus küchenplus Plaggenborg helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt anrufenJetzt zum Fachhändler!Beratungstermin vereinbaren

Ein Kegel­mahl­werk mit Präzision

Holen Sie mit einer Kaffee­mühle mit Kegel­mahl­werk das Opti­mum aus Ihren Kaffee­bohnen heraus

Eine Kaffee­mühle sollte die Bohnen mög­lichst homo­gen bei geringer Hitze­ent­wicklung mah­len. Ein kom­paktes Kegel­mahl­werk ist daher beson­ders scho­nend zu Ihren Kaffee­bohnen.

Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk

Extrafein für Espresso

Eine Kaffeemühle mit Kegel­mahl­werk zerkleinert die Kaffee­bohnen zwischen dem inne­ren Kegel und der äußeren Wand. So­wohl der Kegel als auch die Wand sind trich­ter­förmig ge­zahnt, so dass der Abstand zwischen Wand und Mahl­werk nach unten immer kleiner wird und das Kaffee­pulver erst dann nach unten durch­fällt, wenn es aus­reichend fein gemah­len ist. Aufgrund der größeren Kon­takf­läche der inein­ander­greifenden Kegel ist die Dreh­zahl eines Kegel­mahl­werkes im Vergleich zu einem Scheiben­mahl­werk geringer. Dadurch ent­steht weniger Reibungs­wärme, die Kaffee­bohnen werden deshalb aroma­schonender gemahlen. Der Mahl­grad wird durch den Abstand von Mahlwerk und Wand reguliert, gute Kegel­mahl­werke lassen sich beson­ders fein justieren.

Wir zeigen Ihnen gerne Kaffee­mühlen mit Kegel­mahl­werk!

Wir empfehlen folgende Kegel­mahl­werke

Scheiben- oder Kegel­mahl­werk?

Ob Sie Ihren Kaffee­bohnen ein Scheiben- oder Kegel­mahl­werk gönnen, ist gar nicht so wichtig. Ent­scheidend ist die Qua­lität des Mahl­werkes und die hängt vom ver­wen­deten Ma­terial (Keramik / Edel­stahl) und der Ver­arbeitung ab (keine große Ab­nut­zung oder Ver­kan­tung). Kaffee­mühlen mit Kegel­mahl­werk sind meist etwas teurer, liefern aber homo­gene Mahl­ergeb­nisse.